Ein Urlaub besteht nicht nur aus Sonne und Strand: lieben Sie joggen oder Nordic Walking? Dann ist unser 5km lang Promenade das ideale Ort für Sie!
Begrüßen Sie den neuen Tag mit einer belebenden Aktivität, zunächst kräftigen Sie sich wieder mit einem gesunden und leckeren Frühstück im Hotel: ihr Tag auf dem Strand wird ganz anders sein!

Wenn Sie lieben Rad fahren, können wir Ihnen einige Ausflüge empfehlen, die in der Nähe von Caorle stattfinden. Unsere Stadt am Meer ist auch an das Land sehr gebunden, deshalb können Sie einem guten Rad nehmen und dann einen Ausflug auf den Dämmen und den Feldern von Caorle machen. Wir können Ihnen Pfade zwischen 10 und 60km lang zeigen, die sich für jedes Bedürfnis eignen, und die erlauben ganz wenigen Durchfährten auf asphaltierten Straßen zu machen. Außerdem gibt es zahlreiche Stärkungsstellen der Straße entlang. Alle diese Pfade wurden von uns getestet.

Dämme, Flüsse oder Kanale, Feigenbaum Pflanzen und Farne, Wasservögel springen ins Wasser, Reiher überwachten das Land, Hasen laufen der Straße entlang. Alte faszinierende Landhäuser, die manchmal noch bewohnt sind, sind Zeugnisse einer langen her Zeit: wenn man daneben fährt, kann man sich die Leute vorstellen, die die alte Arbeit des Lands noch machen. Danach bezeugen alte Lagunenhäuser mit ihren venezianischen Kaminen und alte kleine weihende Kirchen eine reiche, historische und geheimnisvolle Vergangenheit, die mit der Ansiedlung der Veneter anfing. Hier fanden die Völkerwanderungen statt, und in diesem Gebiet waren die Templerritter nach Heiliges Land eingeschifft, und sie sind auf demselben Meer durchquert, der Schlachtfeld für die Kriege zwischen die Republik Venedig und den Uskoken war.
Sie werden nur von den Naturtönen begleitet werden: das Rauschen der Pfahlrohre, das Fliegen von einem Vögel.

Der beste Moment für ein Ausflug auf dem Land ist am Morgen, wenn die Sommersonne nicht zu heftig ist, aber es gibt jedenfalls zahlreiche Stärkungsstellen, wo Sie sich mit einem Snack oder einer Getränk ausruhen können werden.

Fast alle Pfade sind in dem Gebiet der Gemeinde von Caorle, und auch die fernere Pfade sind nah genug, um eine schnelle Rückfahrt zu erlauben, oder damit wir Ihnen schnell erreichen könnten, wenn Sie eigene unvorhergesehene Umstand haben werden.

Von San Gaetano, wo Ernest Hemingway bleiben liebte und die Inspiration fand, um sein Buch „Über den Fluss und in die Wälder“ zu schreiben, bis zu dem Pfand „Giralivenza“, damit Sie in den Landgüter der Generali Gruppe hinfahren können. Und wenn das nicht genug ist, gibt es auch den Pfad „Giralemene“, um bis zu Concordia Sagittaria oder bis zu dem Mund des Piaves anzukommen. Hier kann man die Überreste von alten militärischen Befestigungen sehen, die Merkzettel von der Erste und der Zweite Weltkriege sind.

Sie können im Hotel die Landkarten mit die Merkmale finden, und wenn sie sie brauchen, können wir Ihnen die File .gpx für Ihr GPS-System. Außerdem verleihen wir kostenlos Radfahrer.

Der Tag mit einem guten Frühstück anfangen, dann ein paar Stunden Radfahren, eine Dusche und folglich ein gutes Mittagessen. Danach, ein entspannender Nachmittag am Strand und am Abend eine Spaziergand am Promenade. Am Ende des Tags, ein guter Drink.
Dieser ist der Tag, den wir Ihnen empfehlen möchten.

Hier finden Sie einige Vorschläge von Radfahren-Pfade